Gemeinde Flühli sucht einen Grundeigentümer

| Di, 08. Aug. 2017

Im Kantonsblatt vom 29. Juli fordert die Gemeinde Flühli den Eigentümer der Liegenschaft an der Alpweidstrasse 12 in Sörenberg (Bild) auf, der Behörde einen Wohnort zu melden. Die Recherche des EA über den Verbleib des Grundeigentümers entwickelte sich zu einer Spurensuche der ganz kuriosen Art.

Mehr: 

Kommentare

Die Wochen-Zeitung berichtete am 29.11.2007 Bauland an Russen verkauft Die SVP opponierte gegen den Verkauf von Bauland in Obersörenberg an das in Campione, Italien, wohnhafte russische Ehepaar Dmitry Arefiev und Ekaterina Arefieva mit der Begründung, das Land sei seinerzeit von der Gemeinde erworben worden für Interessenten, die in Flühli-Sörenberg ihren Wohnsitz haben oder begründen möchten. Hans Lipp verteidigte das Vorgehen des Gemeinderates unter anderem mit dem Hinweis, dass für Einheimische noch genügend Baulandreserven zur Verfügung stünden und dass man mit dem Verkauf die finanzielle Situation der Gemeinde verbessern wolle. Es gehe um rund 800 Quadratmeter zu 200 Franken – die 160’000 Franken seien bereits einbezahlt worden. Das Vorgehen des Gemeinderates wurde von Seite des Gewerbevereins und des Tourismusdirektors unterstützt. Abschliessend hiess die Versammlung das Geschäft ohne Gegenstimme gut.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Veranstaltungen

Stellen

Immobilien

Andere Angebote