SVP empfiehlt ein Nein zum Tierseuchengesetz

| Mo, 12. Nov. 2012
Die Entscheidungsbefugnis über die Tiere soll bei den Bauern bleiben, fordert die SVP.

Die SVP des Wahlkreises Entlebuch hat ihre Parolen für die Abstimmung vom 25. November gefasst: Nein zur Änderung des Tierseuchengesetzes und Nein zur Änderung des kantonalen Finanzausgleichsgesetzes. – Mehr im EA vom Dienstag, 13. November.

 

 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Veranstaltungen

Stellen

Immobilien

Andere Angebote