Escholzmatter Filmemacher gewinnt 15'000 Franken

| Di, 06. Nov. 2018

Der angehende Filmemacher Pirmin Bieri aus Escholzmatt gewinnt beim Innerschweizer Nachwuchs-Kurzfilmwettbewerb der Albert Koechlin Stiftung eine Prämie von 15'000 Franken. Grund dafür ist seine Filmidee mit dem Arbeitstitel "Der Deutschlehrer".

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Veranstaltungen

Stellen

Immobilien

Andere Angebote