Fünfzig Jahre im Dienst der Kirchenmusik

| Di, 11. Jun. 2019
Gemeinde- und Pastoralraumleiter Urs Corradini und Kirchgemeindepräsidentin Luzia Felder freuen sich mit Markus Zemp (Mitte) über die ehrenhafte Auszeichnung.

Ein halbes Jahrhundert steht der Schüpfheimer Musiker Markus Zemp im Dienst der Kirchenmusik. Seit 25 Jahren ist er Hauptorganist in seiner Heimatpfarrei. 1993 bis 2004 leitete er den Kirchenchor. Für seine kirchenmusikalischen Dienste erhielt er am Sonntag den päpstlichen Orden «Benemerenti».

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Veranstaltungen

Stellen

Immobilien

Andere Angebote

Meistgelesen