Sanierung des Kurhauses Heiligkreuz verschoben

| Mo, 08. Jul. 2019
Das Kurhaus Heiligkreuz, erbaut 1985.

Anfang Juli hätten die Delegierten der Pflegschaft Heiligkreuz über einen Kredit von 2,6 Mio. Franken für die Sanierung des Kurhauses entscheiden müssen. Nun hat die Verwaltung das Projekt verschoben, dies wegen der Kostensteigerung und der Absage der Schweizer Berghilfe, das Projekt zu unterstützen

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Veranstaltungen

Stellen

Immobilien

Andere Angebote