Schaf im Gebiet Änggelauene/Fürstei ob Flühli von Wolf gerissen

| Mi, 04. Sep. 2019

Wildhüter Daniel Schmid gegenüber dem EA bestätigt, wurde am Mittwoch im Gebiet Änggelauene/Führstei in der Gemeinde Flühli ein Schaf von einem Wolf gerissen. Dies, obwohl die Herde mit rund 130 Schafen  von zwei Herdenschutzhünden bewacht wurde. Ein DNA-Analyse wurde in die Wege geleitet.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Veranstaltungen

Stellen

Immobilien

Andere Angebote