SCL Tigers verlieren gegen den HC Davos mit 3:5

| Mi, 04. Dez. 2019
Robbie Earl (rechts) gehört zu den Torschützen in Davos.

Die SCL Tigers lieferten am Dienstagabend in Davos eine zwiespältige Leistung ab und verloren 3:5. Zwei Drittel konnten die Emmentaler mithalten, im letzten Drittel hatten sie gegen die schnellen Davoser keine Chance mehr. Die Tore für die Tigers schossen Kuonen, In Albon und Earl.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Veranstaltungen

Stellen

Immobilien

Andere Angebote

Meistgelesen