Viele Skigebiete in der Region leiden unter Schneemangel

| Fr, 10. Jan. 2020
Auch im Skigebiet Sörenberg sind nicht alle Lifte geöffnet. So wie im Gebiet Rischli, wo nur ein schmaler Streifen Kunstschnee den Hang ziert.

An vielen Orten der Region liegt kein Schnee. Von einer halben Katastrophe spricht daher der Betriebsleiter der Marbachegg, Stefan Wittwer. Dagegen blickt René Koller, Direktor der Bergbahnen Sörenberg AG, auf eine erfolgreiche Weihnachtszeit zurück. Der EA hat sich einen Überblick verschafft.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Veranstaltungen

Stellen

Immobilien

Andere Angebote

Meistgelesen