Innerschweizer Kantonal-Schwingfeste auf 2021 verschoben

| Do, 26. Mär. 2020
Archivbild vom Urner Kantonalen 2019: Joel Wicki gegen Pascal Röthlin. [Archivbild E. Sch.]

Die fünf innerschweizerischen Kantonalschwingfeste 2020 sind wegen der Coronakrise auf 2021 verschoben worden. Die Austragungsorte bleiben dieselben, die Durchführungsdaten sind noch offen. Ende Mai wird über die Durchführung der Bergfeste Stoos, Rigi und Brünig entschieden.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Veranstaltungen

Stellen

Immobilien

Andere Angebote

Meistgelesen

1

Luzerner Polizei räumt Parkanlagen wegen Covid-19-Verstössen

Die Luzerner Polizei hat in der Nacht auf Donnerstag verschiedene Parkanlagen geräumt. Besucher hatten die Abstandsregeln nicht eingehalten und Lärm gemacht. Am Auffahrtstag waren diverse Parkplätze bei Ausflugszielen bereits am Vormittag belegt.