Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee vollständig eingestellt

| So, 29. Mär. 2020
Alle SGV-Schiffe sind seit Samstag eingewintert.

Die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) hatte ihr Angebot wegen den Einschränkungen, die die Coronapandemie bringt, stark eingeschränkt. Der Betrieb ist seit Samstag, 28. März, deswegen ganz eingestellt worden, dies in Absprache mit den Kantonen.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Veranstaltungen

Stellen

Immobilien

Andere Angebote

Meistgelesen

1

Luzerner Polizei räumt Parkanlagen wegen Covid-19-Verstössen

Die Luzerner Polizei hat in der Nacht auf Donnerstag verschiedene Parkanlagen geräumt. Besucher hatten die Abstandsregeln nicht eingehalten und Lärm gemacht. Am Auffahrtstag waren diverse Parkplätze bei Ausflugszielen bereits am Vormittag belegt.