Gutachter kritisiert Subventionsgeber in VBL-Affäre

| So, 19. Jul. 2020
Die Verkehrsbetriebe Luzern (VBL) haben in der Affäre um Subventionen ein Rechtsgutachten erstellen lassen.

In der Affäre um Subventionen, die die Verkehrsbetriebe Luzern (VBL) zu Unrecht bezogen haben sollen, nimmt ein Gutachter die Subventionsgeber in die Pflicht. Diese hätten Gelder nicht auszahlen dürfen, wenn sie nicht über die nötigen Informationen verfügten.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Veranstaltungen

Stellen

Immobilien

Andere Angebote