Sörenberg: Berggänger stürzte im Gebiet Rothorn ab und verstarb

| Do, 20. Aug. 2020
Grat zum Tannhorn.

Ein 55-jähriger Mann ist am Mittwochvormittag im Gebiet des Brienzer Rothorns verunfallt. Er stürzte über eine Felswand rund 300 Meter in die Tiefe und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu, wie die Luzerner Polizei mitteilt.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Veranstaltungen

Stellen

Immobilien

Andere Angebote