SCL Tigers verlieren gegen Genf-Servette nach Penaltyschiessen mit 4:5

| So, 12. Sep. 2021
Doppeltorschütze Jesper Olofsson

Am Samstagabend spielten die SCL Tigers wieder vor gut gefüllten Rängen im Ilfisstadion gegen Genf-Servette. Sie haben den Genfern lange Zeit Paroli geboten, mussten sich letztlich aber nach Penaltyschiessen mit 4:5 geschlagen geben.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Veranstaltungen

Stellen

Immobilien

Andere Angebote

Meistgelesen